fbpx

Entdecken Sie den neuen Terrazzokleber AGGLOFIX S2

Der einzige Kleber auf dem Markt, der speziell für Terrazzo alla Veneziana entwickelt wurde

Basierend auf der AGGLOTECH-Erfahrung wurde der neue Kleber AGGLOFIX S2 entwickelt, der einzige auf dem Markt, der speziell für Terrazzo konzipiert wurde. Dank seiner bemerkenswerten elastischen Eigenschaften können mit AGGLOFIX S2 die üblichen Probleme, die bei der Verlegung von Betonwerkstein auftreten und mit der Verwendung falscher Klebstoffe verbunden sind, vermieden werden.

AGGLOFIX S2

AGGLOTECH konzipierte dieses innovative Produkt, um seinen Kunden einen zusätzlichen Service und einen wirklich wettbewerbsfähigen Preis zu bieten.

In technischer Hinsicht ist AGGLOFIX S2 ein weißer Pulverkleber auf Zementbasis
mit hoher Festigkeit, dem ein hoher Anteil an Kunstharzen zur Erhöhung der Elastizität sowie Spezialadditiven zugegeben wurde. Diese sorgen dafür, dass der Kleber bei mechanischer Beanspruchung hochverformungsfähig (S2) ist.
Die in AGGLOFIX S2 enthaltenen Spezialadditive garantieren eine lange offene Zeit (mehr als
30 Minuten) sowie eine umfassende Korrekturzeit und eine hervorragende Verarbeitbarkeit auch unter besonders
schwierigen Bedingungen. Der Agglofix-Kleber eignet sich optimal für Terrazzoböden, Terrazzotreppen sowie das Fixieren sonstiger Einrichtungsgegenstände, die mit Terrazzo belegt sind, und ist das Ergebnis der von Agglotech dank zahlreicher Projekte im Lauf der Jahre gesammelten Erfahrungen.

AGGLOFIX S2 wurde nach der aktuellen Norm EN 12004 mit dem CE-Zeichen versehen.

Einfache und wirkungsvolle Verlegung

Videobeispiel für die Verwendung von Agglofix S2

Der neue Kleber Agglofix S2 ist sehr einfach zu verwenden: Mit dem glatten Teil der Kelle eine dünne Schicht Klebemörtel auf dem Untergrund verteilen und anschließend das Produkt mit der gezahnten Seite der Kelle bearbeiten.
Die Platten vor dem Verlegen nicht befeuchten, es sei denn, die Unterseite ist äußerst staubig. In diesem Fall die Platten kurz in sauberes Wasser tauchen und anschließend abtrocknen, sodass keine Wasserrückstände auf der Unterseite verbleiben. Beim Verlegen der Platten wird normalerweise ausreichender Druck ausgeübt, um den Kontakt mit dem Kleber sicherzustellen.
Die offene Zeit von AGGLOFIX S2 beträgt unter normalen Umgebungsbedingungen mehr als 30 Minuten. Dieser Wert kann jedoch je nach Klimaverhältnissen und Saugfähigkeit des Untergrunds variieren.

Für weitere Informationen wird auf den Bereich mit den Anweisungen für die Verlegung verwiesen, und es wird empfohlen, sich das entsprechende Video genau anzusehen.

Architectural Terrazzo

Entdecken Sie unsere Projekte und die Materialien, mit denen diese realisiert wurden